Schlagwort-Archiv: statistik

Angst vor Einbrüchen dämpfen – durch Gebäudeschutz der Bioprotect GmbH

Die Angst vor Einbrüchen kennt eigentlich jeder – allerdings rückt sie oft in den Hintergrund. In letzter Zeit jedoch scheint die Verdrängung immer schlechter zu funktionieren, denn Einbruchserien werden statistisch immer häufiger und medial präsenter. In einer repräsentativen Online-Umfrage unter 2009 Teilnehmern, die von der Deutschen Presse-Agentur in Auftrag gegeben wurde, gaben über die Hälfte der Befragten an, dass sich ihr Sicherheitsgefühl in Hinblick auf Kriminalität im letzten Jahr verschlechtert habe. Allgemein gefragt haben 27% der Befragten am meisten Angst vor Terrorismus, gleich darauf folgt die Angst vor Einbrüchen (26%). Deutlicher wird es, wenn man das Ergebnis der direkten Frage nach der Angst vor Einbrüchen nimmt: Hier gaben 79% an, darüber zumindest etwas besorgt zu sein. Besonders unter älteren Menschen ist die Angst verstärkt anzutreffen.

Weiterlesen

Überwachungssysteme der BioProtect GmbH als Maßnahme gegen Ladendiebstahl

Nicht nur die Einbruchszahlen steigen seit einigen Jahren, auch Ladendiebstähle werden in Deutschland immer häufiger. Grund sind hier vor allem Einsparungen beim Personal: Die Läden haben länger geöffnet, bis mindestens 20.00 oder sogar 22.00 Uhr. Gleichzeitig vermeiden es die Ladenbesitzer, die Mitarbeiterzahlen aufzustocken. Das führt dazu, dass sich zu den Randzeiten weniger aufmerksame Verkäuferinnen und Verkäufer im Geschäft befinden. Ebenfalls gespart wird beim Sicherheitspersonal. Nur weil ein Laden plötzlich 2 Stunden länger aufhat wird kein zusätzlicher Detektiv eingestellt. Sowohl Gelegenheitsdiebe, als auch organisierte Banden haben daher oft freie Hand.

Weiterlesen