Kategorie-Archiv: alarmanlagen

Günstige Alarmanlagen bieten nur unzureichend Sicherheit – BioProtect GmbH bietet optimale Lösungen für Industrie und Handel

Sonderangebote im Internet und in Discountern wirken auch auf Unternehmen verlockend. Wer professionellen Schutz möchte, sollte jedoch bereit sein, mehr zu investieren. Bei Anbietern wie der BioProtect GmbH werden Service und Wartung gleich mitgekauft – für Kunden bedeutet das weniger Aufwand durch organisatorische oder technische Aufgaben.

Weiterlesen

Herbstzeit ist Einbruchszeit – die BioProtect GmbH bietet Schutz

Auch wenn statistisch gesehen jede Privatwohnung und jede Gewerbeimmobilie Tag und Nacht zum Ziel unerwünschter Besucher werden kann, so gibt es doch einige besonders anfällige Objekte und Zeiten, an denen Einbrecher besonders gerne zuschlagen. Den Aufzeichnungen der Polizei in Nordrhein-Westphalen zufolge, sind vor allem Immobilien in überschaubaren Gegenden mit Autobahnanschluss einem erhöhten Risiko ausgesetzt: Hier gibt es die besten Voraussetzungen, damit die Täter ungesehen zuschlagen und schnell wieder verschwinden können.

Weiterlesen

BioProtect GmbH bietet Abhilfe zum erhöhten Einbruchsrisiko in der Ferienzeit

Während die meisten Menschen in ferne Länder reisen oder am heimischen Baggersee entspannen, sind sie besonders fleißig: Einbrecher nutzen die Abwesenheit der Bewohner verstärkt, um sich Zutritt zu Wohnungen zu verschaffen. Einen wirklich entspannten Urlaub ermöglichen Anlagen zur Fernüberwachung von der BioProtect GmbH. Weiterlesen

Steigene Einbruchszahlen in Baden-Württemberg – die BioProtect GmbH bietet Alarmsysteme für Unternehmen und Privathaushalte

Bundesweit steigen die Zahlen der Einbrüche an – auch Baden-Württemberg und seine Bewohner werden von diesem unerfreulichen Trend nicht verschont. Im letzten Jahr gab es hier eine Steigerung von fast 20%, auf insgesamt 13 483 gemeldete Fälle, eine Verbesserung der Situation ist bisher nicht in Sicht. Die Behörden sind in vielen Fällen überfordert, nur wenige Einbrecher werden gestellt und verurteilt, Immobilieneigentümer und -mieter, die Sicherheit suchen, bleiben auf sich allein gestellt. Weiterlesen

Produkttest: Alarmanlagen zum Selbsteinbau oft mangelhaft – BioProtect GmbH hat Qualitätslösungen

Um Wohnimmobilien vor unerwünschten Besuchern zu schützen, kaufen Eigentümer und Mieter nicht selten Alarmanlagen zur Eigeninstallation. Dabei hoffen viele auf ein Schnäppchen, denn die Angebote in Baumärkten und im Elektronikfachhandel klingen vielversprechend. Für Beträge unter 100 Euro stehen die unterschiedlichsten Alarmsysteme zur Verfügung: Infrarotbewegungsmelder, Lichtschranken, Fernüberwachung. Beworben werden sie mit einem schnellen Einbau, den auch unerfahrene Heimwerker bewerkstelligen können und einer familienfreundlichen Nutzung. Weiterlesen

BioProtect GmbH informiert: Einbruchsrisiko in Bayern bleibt auf hohem Level – Regierung rät zu Sicherheitsmaßnahmen

Eine Trendwende in Sachen Einbruchskriminalität lässt laut aktueller Statements der bayerischen Staatsregierung weiter auf sich warten, und das trotz hoher Wachsamkeit und teils starker polizeilicher Präsenz. Obwohl derzeit noch keine offiziellen Zahlen vorliegen, rechnen die zuständigen Behörden auch für 2014 mit einer weiteren Steigerung der Einbruchsziffern, nachdem bereits 2013 ein erheblicher Anstieg um 11,8 Prozent auf insgesamt 6.000 Einbrüche zu verzeichnen gewesen war. Das Täterspektrum reicht der Landesregierung zufolge von Gelegenheitseinbrechern bis hin zu Tätern aus dem Umfeld der organisierten Kriminalität.  „Wir setzen alles daran, bei der Einbruchskriminalität endlich eine Trendwende zu erreichen“, verspricht Innenminister Joachim Herrmann von der CSU in einer aktuellen Pressemeldung.

Weiterlesen

Umfrage: Ein Drittel der Deutschen ergreift keine Maßnahmen gegen Einbruch

Nicht nur Experten wissen: Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit steigt auch das Einbruchrisiko. Denn Einbrecher schlagen fast immer im Dunklen zu. Doch eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov belegt zugleich, das ca. ein Drittel der Bundesbürger praktisch überhaupt keine Maßnahmen ergreift, um Hab und Gut vor Einbrechern und unbefugten Eindringlingen zu schützen. Eine Alarmanlage haben nur 14 Prozent der befragten Haushalte installiert. Warum eigentlich sorgen so wenige Bürger – aber so auch wenige Unternehmer und Betriebe – mit modernen Systemen gegen Einbruch effektiv vor?

Weiterlesen